WEG-Verwaltung

Wenn es um die Betreuung Ihrer Wohnanlage oder Mischimmobilie geht, wünschen Sie sich vor allem einen zuverlässigen Partner vor Ort. Unsere Professionalität bei der Verwaltung Ihrer Liegenschaft sichert Ihnen nachhaltigen Werterhalt und hochwertige Wohnqualität.

1. Kaufmännische Objektbetreuung nach WEG

Entsprechend den gesetzlichen Grundsätzen ordnungsgemäßer Verwaltung übernehmen wir im Rahmen der kaufmännischen Objektbetreuung u. a. folgende Aufgaben: 

Buchhalterische Tätigkeiten

  • Verbuchung und Kontrolle aller Zahlungsvorgänge
  • Einsatz moderner Hausverwaltersoftware DOMUS
  • Einzug von Hausgeldern mit Mahnwesen und Inkasso
  • Erstellung des jährlichen Wirtschaftsplanes (inkl. Vermögensübersicht der Eigentümergemeinschaft und Darstellung der Rücklagenentwicklung)
  • Verwaltung der Instandhaltungsrücklage auf separatem Treuhandkonto
  • Erstellung der jährlichen Wohn- und Heizkostenabrechnung (inkl. Ausweisung der haushaltsnahen Dienstleistungen nach § 35 EStG)
  • Belegprüfung mit dem Verwaltungsbeirat

Eigentümerversammlungen

  • Einberufung einer jährlichen, ordentlichen Eigentümerversammlung und routinierte Leitung der Aussprache über Wirtschaftsplan, Jahresabrechnung und objektrelevanter Themen der Eigentümer; bei Bedarf Einberufung und Durchführung von außerordentlichen Versammlungen
  • Erstellen und Versand des Protokolls der Eigentümerversammlungen an alle Eigentümer
  • Prompte Umsetzung der gefassten Beschlüsse der Eigentümerversammlung
  • Anfordern und überwachen des Geldeingangs beschlossener Sonderumlagen
  • Führung einer lückenlosen Protokoll- und Beschlusssammlung

Laufende Tätigkeiten

  • Abschluss notwendiger objektbezogener Sach- und Haftpflichtversicherungen
  • Kompetente Abwicklung von Schadensfällen mit Versicherungsgesellschaften und Dritten
  • Abschluss einer Vermögensschadens- und Betriebshaftpflichtversicherung
  • Abschluss notwendiger Verträge, z.B. mit Hausmeister, Hausmeisterservice, Strom- und Wasserversorgern, Energielieferanten, Medienversorgern, usw.
  • Beschaffung der für die ordnungsgemäße Bewirtschaftung erforderlichen Gebrauchsgegenstände (Geräte für Hausmeister) und Versorgungsgüter (Heizmaterial)
  • Stammdatenpflege und Aktualisierung von Objekt-, Eigentümer- und Mieterdaten
  • Korrespondenz mit Eigentümern, Behörden und Vertragspartnern
  • Überwachung der Hausordnung
  • Bereitstellung gemeinschaftlichen Dokumente (online abrufbar)

 

2. Bauliche und technische Maßnahmen

Wir sorgen für einen intakten Status Ihrer Immobilie. Sie haben einen festen Objektbetreuer für jede Wohnanlage, der mit den individuellen Gegebenheiten vor Ort vertraut ist. 

Laufende Tätigkeiten:

  • Objektbegehung mit Protokoll und Abstimmungsgespräch mit dem Beirat
  • Veranlassung von gesetzlich vorgeschriebenen Wartungsarbeiten und Prüfungen

Instandsetzung und Sanierung

  • Überwachung des baulichen Zustandes
  • Vergabe und Überwachung aller notwendigen Kleinreparaturen
  • Vorbereitung umfassenderer Instandsetzungs- oder Sanierungsmaßnahmen zur Beschlussfassung in WEG Versammlungen
  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen, gegebenenfalls mit Unterstützung von Sachverständigen und juristischem Beistand
  • Auf Wunsch Vorausplanung in Absprache mit Beirat von a-periodischen Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Auf Wunsch Objektbegutachtung mit Bausachverständigen zur Erstellung eines ausführlichen 5-Jahres  Instandhaltungsplans

Hausmeister und Objektreinigung

  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen für Hausmeisterdienste nach Rücksprache mit dem Verwaltungsbeirat
  • Einstellung und Entlassung, Anweisung und Überwachung von angestellten Hausmeistern
  • Abschluss von Verträgen mit Fachfirmen für Objektreinigung, Schneeräumung, Gärtnerei usw.
LOGIN KUNDENBEREICH

DOWNLOADS

IMMOBILIEN NEWS

AKTUELLES

Nächste Infoveranstaltung

Die Termine für die Infoveranstaltungen 2020 werden in Kürze bekannt gegeben.